Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Eine unangenehme ÜberraschungVöllig verblüfft schaute Prinzessin Anni die merkwürdige Gestalt an und mehr als ein völlig entgeistertes „Hääää?“ kam ihr nicht über die Lippen.

Der seltsame Theofrosch sprach weiter: „Sei still und weine nicht, ich kann wohl Rat schaffen. Aber was gibst du mir, wenn ich dein Spielzeug wieder heraufhole?“

„Bitte?“ fragte sichtlich fassungslos Prinzessin Anni.

Der Theofrosch sprach weiter, offensichtlich ohne auf die Reaktion der Prinzessin einzugehen, als ob er eine – oder besser – DIE falsche Rolle auswendig gelernt hätte:

„Deine Kleider, deine Perlen und Edelsteine und deine goldene Krone, die mag ich nicht. Aber wenn du mich lieb haben willst und ich dein Geselle und Spielkamerad sein darf, wenn ich an deinem Tischlein neben dir sitzen, von deinem goldenen Tellerlein essen, aus deinem Becherlein trinken, in deinem Bettlein schlafen darf, dann will ich hinuntersteigen und dir die goldene Kugel heraufholen.“

Neu!
Bilder kaufen

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz