Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Januar, klirrende Kälte. Da ist es gut, sich warm anzuziehen.

Endlich frei!Da hob der Riese einen Stein auf und warf ihn so hoch, dass man ihn mit Augen kaum noch sehen konnte. „Nun, du Erpelmännchen, das tu mir nach“. Der Riese freute sich riesig, dass er das Theolein als Erpelmännchen bezeichnet hatte.

Das tapferere Theolein überlegte kurz, falls es überlegen konnte, und sprach dann: „Gut geworfen, aber der Stein hat doch wieder zur Erde herabfallen müssen. Ich will dir einen werfen, der soll gar nicht wiederkommen“.

Dann griff das tapfere Theolein in die Tasche, nahm den Vogel und warf ihn in die Luft. Der Vogel, froh über seine Freiheit, stieg auf, flog fort und kam nicht wieder.

„Und wie gefällt dir das Stückchen, Kamerad?“ fragte das tapfere Theolein.

Der Riese konnte grade noch antworten: „Werfen kannst du wohl, aber nun wollen wir sehen, ob du imstande bist …“

Weiter kam er nicht, denn wie hingezaubert stand plötzlich ein äußerst grimmiger Bär vor den beiden Kampfhähnen.

Gebetsintention
Betende Maria

Wir beten jeden Rosenkranz für die

Regentschaft Christkönigs

Annis Shop

Anni Freiburgbärin von Huflattich bei Artflakes

Neu!
Autoren
Anni Freiburgbärin von Huflattich Bingobongo Jenny Julchen Schwarzwaldi Theo
Fatima Rom …

Fatima Rom Moskau

Kepplerbibel NT
Kepplerbibel - Das Neue Testament
Dogmatik
300 Jahre

300 Jahre gläubige und ungläubige Theologie

Gebetsschatz
Gebetsschatz