Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Rosenkranzkönigin

Oskar, Psychiater und PsychotherapeutDer grimmige Bär fuhr das tapfere Theolein an: „Theo, du dummer und nichtsnutziger Expirat! Was fällt dir ein, Federbällchen in die Luft zu werfen. Halte dich gefälligst an das Drehbuch und lass Schwarzwaldi und Hörnli den Wurf am Computer simulieren!“

Natürlich hatte der grimmige Bär recht. Da Federbällchen eine unbegreifliche Höhenangst hatte, sollte das tapfere Theolein nur so tun, als ob er den Vogel in seiner Tasche werfe.

Immer noch aufs äußerste wütend fuhr der grimmige Bär fort: „Dank deiner Dummheit ist meine ganze Arbeit als Psychiater und Federbällchens Freund im Eimer. Jetzt muss ich sie erst einmal suchen und dann wieder aufrichten“.

Da genau in diesem Augenblick das tapfere Theolein zu einer zaghaften Entgegnung ansetzte, brüllte ihn Oskar noch lauter an: „ … !!!“

Da Oskar ein sehr gebildeter und fähiger Psychiater ist, hat das, was er zu sagen – oder besser zu brüllen hatte – niemand außer dem tapferen Theolein verstanden.

Das saß ganz kleinlaut und verschüchtert vor dem grimmigen Bären und wollte am liebsten im Boden versinken. „Können wir endlich in der Geschichte weiterspielen?“, sagte in diesem Augenblick der Riese.

Das tapfere Theolein nahm sofort seine Chance wahr und sprach: „Aber nun wollen wir sehen, ob du imstande bist, etwas Ordentliches zu tragen.“