Mit der Bestie auf DU
Hauptmenü
Lecker
Lecker!
Leckerer
Richtig lecker
Leckerstest
MHHM! Schweinekotelett! Am leckersten
Links

Frische Martinsgänse sind dieses Jahr schwer zu bekommen

Jetzt geht's losUnd so kam das tapfere Theolein nach nur zwei Tagen in ein Städtchen des kleinen, aber wohlbekannten Königreichs. (Theo benötigte für die zweihundert Meter so lange, da er an jedem Ameisenhaufen eine ausgiebige Pause einlegte, um seine geheimen Theorumvorräte zu inspizieren.)

Eingedenk seines Idols, des lustvollen Schwans, flanierte das tapfere Theolein durch folkloristisch schmutzige Gassen und betrachtete die Auslagen hinter trüben Schaufensterscheiben.

Plötzlich stieß er einen unmenschlichen Schrei aus: „UGA!!!“.

Hinter einem ganz besonders dreckigem Fenster las er auf einem vergilbten Schild: „Schneider zur Aushilfe gesucht“. Das tapfere Theolein schaute an sich herunter und sah einen völlig verdreckten Affen in heruntergekommener, abgewetzter Kleidung.

„So werde ich nie ein gesellschaftlich anerkannter Promi-Schauspieler“, dachte das tapfere Theolein. „Wenn ich diese Stelle als Schneider annehme, dann kann ich mir nebenher einen absolut spitzenmäßigen neuen Anzug nähen, einen Anzug, der alles bisher da gewesene in den Schatten stellt. Ich werde mir einen grünen Ganzkörperanzug nähen. Einen, den die Welt bisher noch nicht gesehen hat.“